Stromerzeugung direkt im Kraftwerk erleben

Das Thema Strom und Stromherstellung vertieften die Lehrlinge aus den Bereichen Elektro- und Telekommunikationshandel mit je einem Besuch im Kraftwerk Jenbach. Das Wasserkraftwerk war das erste Kraftwerk der TIWAG in Tirol und ist ein wichtiger Stromerzeuger für viele Haushalte und Unternehmen.

Die Lehrlinge unserer Schule lernten dort, dass das Kraftwerk in Jenbach auch über Tirols Grenzen hinaus einen wichtigen Beitrag zur Stabilität des europäischen Stromnetzes liefert. Als Speicherkraftwerk liefern die Turbinen in Jenbach genau dann Strom, wenn er am dringensten gebraucht wird. Bei den Exkursionen sahen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1EX-EL und 1EX-TK live jene Technik, die sie davor im Unterricht kennen gelernt haben.

Neben der Stromerzeugung aus Wasserkraft konnte auch der Solarpark besichtigt werden, den die TIWAG am Gelände des Kraftwerkes betreibt.