Unsere Beiträge im "Tiroler Sonntag"


Unsere Religionslehrerin fragte uns ob wir  bei einem Gewinnspiel mitmachen wollten.
Natürlich waren wir gleich dabei. Unsere Aufgabe war es, dem "Tiroler Sonntag" zu schreiben für welche Anliegen wir uns einsetzen,wofür unser Herz brennt und was unserem Leben Sinn gibt. Wir versuchten diese Fragen möglichst gut zu beantworten.
 
Die Freude war sehr groß, als 14 Beiträge unserer Schule in der "Tiroler Sonntagszeitung" vom 15. November abgebildet wurden. Hannah Strolz aus der 2K1 Klasse konnte sich auch noch über die Kino Karten freuen. 
 
Anna Hörhager
3E5